Folsäure für Ihn

F für Fruchtbarkeit

Folsäure ist das wohl bekannteste B- Vitamin in Sachen Kinderwunsch, wenigen ist aber bewusst, dass es auch für die männliche Fruchtbarkeit wichtig ist. Augrund einer Hitzeempfindlichkeit leiden die meisten Menschen unter Folsäuremangel. Licht (UV-Strahlen), Sauerstoff und Schwermetallen gegenüber ist Folsäure sehr empfindlich. Somit wird durch Kochen und intensives Waschen das wertvolle Vitamin zerstört oder ausgespült. Starke Sonneneinstrahlung verringert den Folsäuregehalt im Körper, hier müssen besonders hellhäutige Menschen aufpassen, da der Effekt bei ihnen besonders stark auftritt. Erkrankungen des Dünndarms und der Leber unf erhöhter Alkoholkonsum erhöhen den Bedarf an Folsäure. Wird dieser Bedarf nicht erfüllt, entsteht ein Folsäuremangel.

Beim Mann ist Folsäure ein wichtiges Vitamin hinsichtlich von Kinderwunschplänen. Da es den Homocysteinspiegel beeinflusst ist es ein grundlegend wichtiger Stoff zur Wiedererlangung und Verbesserung männlicher Fruchtbarkeit.

Folsäure kommt in folgenden Lebensmitteln vor: Ei, Hefe, Salat, Vollkorn, Weizenkeime, Obst, Gemüse, Innereien.

Zur Folsäure-Lebensmittelliste - hier klicken!