Gesunde Familie


Nahrungsergänzung schwanger werden, sein & stillen

Mit den cyclotest Produkten sind Sie vom Kinderwunschmoment bis zur Stillzeit bestens versorgt. Ausgwogene Ernährung in der Kinderwunsch-Phase, gesundes Essen in der Schwangerschaft und richtige Ernährung beim Stillen sind essentiell das Wohlergehen von Mutter und Kind. Vitaminmangel besteht meist schon vor einer Schwangerschaft, nicht selten auch in kryptowährungen investieren aufgrund von Resorptionsschwächen – als der verminderten Fähigkeit des eigenen Körpers, die Kraft bestimmter Stoffe nutzen und umwandeln zu können. Vitamin-Vorsorge bei Kinderwunsch sollte nicht unterschätzt werden.

Mit cyclotest fertile zum Wunschkind

Gewisse Vitamine und Mineralien – wie Folsäure – sind während der Schwangerschaft besonders wichtig, da der Bedarf durch die neuen Belastungen des Körpers ansteigt. Mängel die schon zu Kinderwunschzeiten bestehen, sind nicht mehr auszugleichen. Somit macht es mehr als Sinn, diese Stoffe von Anfang an vermehrt zu sich zu nehmen. Mit cyclotest fertile woman kann schon vor der erfolgreichen Zeugung die Gesundheit des Wunschkindes geschützt und gefördert werden.

Die Vorteile von cyclotest fertile auf einen Blick

  • gemeinschaftlich zum Wunschkind
  • natürliche Rohstoffe
  • geprüfte Qualität
  • ohne Farbstoffe
  • vegetarisch
  • kosher
  • ohne versteckte Zusatzstoffe
  • ohne Farbstoffe



cyclotest unterstützt Sie!

Die cyclotest Nahrungsergänzungsmittel sind ihrem Namen treu – sie ergänzen! Eine gesunde Ernährung kann keine Pille der Welt toppen. Und der menschliche Körper ist schlau: ein Zuviel wird in den meisten Fällen ausgeschieden. Inhaltstoffe, bei denen ein Überdosierung schädlich sein kann, sind entweder gar nicht in cyclotest fertile woman enthalten – oder lediglich in empfehlenswerten Dosierungen, die ihrer Gesundheit fördern und nur bei massiven Überdosierungen der Tabletten schädlich sein können.

Nur das Beste für Ihre Gesundheit

Für cyclotest fertile woman werden wenn irgendwie möglich ausschließlich Markenrohstoffe genutzt. Weiter wird für cyclotest fertile woman keine Askorbinsäure benutzt sondern Ascorbate. Diese sind Vitamin C-Verbindungen, die an Minerale gebunden sind. Im Unterschied zu Ascorbinsäure sind Ascorbate neutral bis leicht basisch. Es werden keine Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker, E-Stabilisatoren, Farbstoffe, Zuckeraustauschstoffe, Trennmittel, Rieselhilfen, Kapelüberzüge etc. genutzt.

Detailgenaue Angaben

Die cyclotest Nahrungsergänzungsmittel enthalten keine versteckten Inhalte! cyclotest fertile woman ist somit nicht mit versteckten Zusatzstoffen versehen. So wird zum Beispiel natürliches Vitamin E genutzt. Das erkennt man daran, dass auf der Inhaltsangabe nicht einfach nur „Vitamin E“ steht, sondern stets die genaue Verbindung – in diesem Fall d-alpha-tocopherol. Fachleute wissen, dass dl-alpha-tocopherol ein künstlich hergestelltes Vitamin E wäre.
In der Inhaltsangabe von cyclotest fertile woman wird immer der Elementaranteil der Inhalte angegeben. Hier sind die Angaben sogar genauer, als gesetzlich vorgeschrieben: Laut Gesetzgeber wäre es ausreichend, den Zinkgehalt mit der Angabe 100mg Zink(glukonat) anzugeben. Nur Kenner wissen, dass was sich hinter dieser Angabe versteckt: Zinkgluconat hat einen Zinkanteil von 11%. Mit diesem Wissen kann man sich dann den eigentlich Zinkanteil ausrechnen. Um die Inhalte für Kunden eindeutig auszuzeichnen, steht auf den Verpackungen stets der Elementar-Anteil: also 11mg Zink aus Zinkgluconat.

Qualität im Detail

Die cyclotest fertile woman Nahrungsergänzungsmittel sind hypoallergen. Das bedeutet, dass kein Gluten, Fructose oder Lactose hinzugefügt wird. Die Fructose und Lactose-Anteile stammen aus jeweils ausgewiesenen Bestandteilen. Zum Beispiel die Fructose aus Cranberry und Lactose aus Kolostrum (erste Milch von Kühen). Die Intoleranzen auf diese Bestandteile sind verschwindend gering. Vegetarische Kapselhüllen aus Cellulosepulver machen die cyclotest fertile woman auch für Vegetarier nutzbar. Zudem sind beide Produkte kosher.
Um die cyclotest Qualität zu gewährleisten, wird jede neue Charge von einem unabhängigem Lebensmittelinstitut geprüft! Somit sind die Angaben stets korrekt – falsche Angaben aufgrund veralteter Prüfungsergebnisse sind somit ausgeschlossen.